Einstiegsseminare für Mitarbeitende der Evangelischen Schulstiftung

 

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns, dass Sie sich entschieden haben an einer Schule der Evangelischen Schulstiftung zu arbeiten.

Die Evangelische Schulstiftung ist zum Schuljahr 2017/18 Trägerin von 34 Schulen und 15 Horten an 25 Standorten in Berlin und Brandenburg. Von der Grundschule mit Ganztagsbetrieb über die Oberschule, die ISS, die Gemeinschaftsschule, das Gymnasium bis zur Berufsfachschule, Fachschule und Fachoberschule sind alle Schulformen vertreten. In naher Zukunft werden 10.000 Schüler und Schülerinnen unsere Schulen besuchen. 1500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an den Schulen der Evangelischen Schulstiftung.
Schön, dass Sie nun dazu gehören.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Termine Einstiegswochenenden

Die nächsten Termine für die Wochenenden der Einsteigenden:

Do. 05.10. bis Sa. 07.10.2017, Do. 15:00 - Sa. 14:00 Uhr, Schloss Gollwitz

Do. 16.11. bis Sa. 18.11.2017, Do. 15:00 - Sa. 14:00 Uhr, Seddiner See !Noch 8 Plätze frei!

Do. 23.11. bis Sa. 25.11.2017, Do. 15:00 - Sa. 14:00 Uhr, Schloss Gollwitz !Dieses Einstiegswochenende ist bereits ausgebucht. Eine Anmeldung ist daher nicht mehr möglich!

Do. 08.03. bis Sa. 10.03.2018, Do. 15:00 - Sa. 14:00 Uhr, Schloss Gollwitz !Dieses Einstiegswochenende ist bereits ausgebucht. Eine Anmeldung ist daher nicht mehr möglich!

 

Bitte melden Sie sich – nachdem Sie sich mit Ihrer Schulleitung beraten haben – bei uns direkt im Internet für das entsprechende Wochenende an.

Anmeldung.

 

zurück

Pflichtmodule I-VI

Einstiegswochenende - Modul I

Do. 05.10. bis Sa. 07.10.2017, Do. 15:00 - Sa. 14:00 Uhr, Schloss Gollwitz
Do. 16.11. bis Sa. 18.11.2017, Do. 15:00 - Sa. 14:00 Uhr, Heimvolkshochschule am Seddiner See
Do. 23.11. bis Sa. 25.11.2017, Do. 15:00 - Sa. 14:00 Uhr, Schloss Gollwitz
Do. 08.03. bis Sa. 10.03.2018, Do. 15:00 - Sa. 14:00 Uhr, Schloss Gollwitz

Verpflichtend für Einsteiger*innen, bitte mit der Schulleitung absprechen. Das Wochenendseminar richtet sich an Erzieher*innen und Lehrer*innen, die ihre Tätigkeit neu aufgenommen haben. Sie haben Gelegenheit, Besonderheiten Evangelischer Schulen kennenzulernen, sich mit Ihrer persönlichen Einstellung zum Evangelischen Profil zu beschäftigen und in den Austausch darüber zu treten. Unterbringung und Verpflegung sind im Angebot enthalten.

Kosten: für Mitarbeitende der Schulstiftung und ARU kostenfrei

Referent*innen: T. Moldenhauer, S. Wittenberg-Tschirch, H. Schmidtke, Prof. Dr. Ph. Enger, R. Gronen

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Anmeldung

 

Austauschtreffen/Intervision für Einsteigende - Modul II

Fr. 20.04.2018, 09:30 - 17:00 Uhr
Do. 26.04.2018, 09:30 - 17:00 Uhr
Fr. 27.04.2018, 09:30 - 17:00 Uhr

Das Austauschtreffen ist für die Teilnehmenden der Einstiegswochenenden gedacht. Es geht um den Erfahrungsaustausch und die Reflexion des zurückliegenden Halbjahres. Zudem werden die Teilnehmenden in die Intervision/kollegiale Fallberatung eingeführt, um künftig in eigenständigen Gruppen die professionelle Praxisreflexion wahrzunehmen.

Ort: Geschäftsstelle
Kosten: für Mitarbeitende der Schulstiftung und ARU kostenfrei

Referenten: C. Roller, R. Gronen

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Anmeldung

 

Christliche Feste und ihre Ursprünge - Modul III
Fr. 04.05.2018, 09:30 - 16:30 Uhr

Entstehungsgeschichten und Gemeinsamkeiten. Praxisorientiert mit einladenden Materialien erschließen wir uns die christlichen Feste, deren Bedeutung und Herkunft. Wir entdecken Gemeinsamkeiten der drei Religionen und feiern gemeinsam das jüdische Passahfest. Das Tagesseminar ist als Modul III für Einsteigende gedacht und als Einzelmodul für erfahrene Lehrkräfte, die Ihr Wissen erweitern und vertiefen möchten.

Ort: Geschäftsstelle
Kosten: für Mitarbeitende der Schulstiftung und ARU kostenfrei, extern 65 Euro

Referetin: S. Wittenberg-Tschirch

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Anmeldung

 

Wenn Schüler*innen nach Krankheit und Sterben fragen - Modul IV
Fr. 01.06.2018, 09:30 - 16:30 Uhr

Wie gehen wir damit um, wenn Schüler*innen sagen: „Meine Mutter hat Krebs/Mein Bruder wird bald sterben/Wohnt Oma jetzt im Himmel?/Meine Freundin sprach von Selbstmord...“ Wir machen uns sprachfähig, lernen Gesprächstechniken und Fragen aus der systemischen Beratung und Seelsorge kennen. Für Schüler*innen finden wir Methoden und Materialien, um deren Gefühle und Gedanken Ausdruck verleihen zu können.

Ort: Geschäftsstelle
Kosten: für Mitarbeitende der Schulstiftung und ARU kostenfrei, extern 65 Euro

Referentin: S. Wittenberg-Tschirch

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Anmeldung

 

Rituale, Andachten, Feste im christlichen Jahreskreis - Modul V
Fr. 15.06.2018, 09:30 - 16:30 Uhr

Wie kann ich ohne Vorwissen eine Andacht gestalten und halten? Sie lernen viele Methoden, Material und Literatur kennen, mit Hilfe derer Sie an diesem Tag eine Andacht erstellen können. Das Tagesseminar ist als Modul V für Einsteigende gedacht und als Einzelmodul für erfahrene Lehrkräfte, die ihr Wissen erweitern und vertiefen möchten.

Ort: Ev. Schule Berlin-Mitte
Kosten: für Mitarbeitende der Schulstiftung und ARU kostenfrei, extern 65 Euro

Referentin: S. Wittenberg-Tschirch

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Anmeldung

 

"Gottes starke Töchter - Große Frauen in der Bibel" - Modul VI
Fr. 25.05.2018, 09:30 - 16:30 Uhr

Frauen in der Bibel begegnen uns mit Stärke, Ausdruckskraft und Leidenschaft - eine Vielfalt von Lebensentwürfen , die Gott begleitet, damals wie heute. In dem eintägigen Seminar werden diese Frauen erforscht und geschaut, ob sie als Vorbilder bzw. Orientierungspunkte auch noch heute dienen können.

Ort: Geschäftsstelle
Kosten:
für Mitarbeitende der Schulstiftung und ARU kostenfrei, extern 65 Euro

Referentin: S. Wittenberg-Tschirch

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Anmeldung