Mitmachen statt hinnehmen - Unser Motto im neuen Schuljahr

Obwohl die erste offizielle konstituierende Sitzung des Evangelischen Schülerausschusses (ESA) erst am 22.11.16 stattfinden wird, war das höchste Schülergremium der Schulstiftung in der EKBO so tatendurstig, dass sich die neu gewählten Mitglieder mit dem alten Vorstand heute schon im Voraus trafen und sich über die anstehende Arbeit im neuen Schuljahr austauschten.

Für die Sitzung nahmen auch heute wieder Schüler aus Cottbus und Neuruppin den weiten Weg nach Berlin auf sich.

Wir bedanken uns bei der Schulstiftung für die freundliche Versorgung mit Tee und Gebäck und insbesondere für den zur Verfügung gestellten Sitzungsraum in der Georgenkirchstraße.

Auf eine gute Zusammenarbeit im Schuljahr 2016/17!

Franz Kloth, Mitglied des ESA