Neuer Sonnenschutz an der Evangelische Schule Neukölln

Mit finanzieller Unterstützung der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Zukunftsinitiative Stadtteil II (ZIS II), brachte die Evangelische Schulstiftung in der EKBO Aluminiumjalousien an den Fenstern der Evangelischen Schule Neukölln an.

Der Kaufmännischer Vorstand der Evangelischen Schulstiftung Christina Lier betont: "Wir sind dankbar für die schnelle Hilfe der Berliner Senatsverwaltung. Durch die enge Zusammenarbeit mit ihrem „Quartiersmanagements Flughafenstraße“ konnten wir das Projekt schnell umsetzen.“

Der Schulleiter der Evangelischen Schule Neukölln Thorsten Knauer-Huckauf freut sich ebenfalls über das gelungene Projekt: "Der neue Sonnenschutz verbessert die Lehr- und Lernbedingungen an unserer Schule immens. Sowohl unser Träger, die Evangelische Schulstiftung, als auch die Senatsverwaltung unterstützen uns ideell und finanziell von Anfang an.“

Im zweiten Bauabschnitt im Jahr 2017 rüstet die Evangelische Schulstiftung die restlichen Fenster an der Ostseite des Gebäudes mit Sonnenschutzanlagen aus.