Cottbus - Gymnasium

Evangelische Schule Cottbus - Gymnasium
Elisabeth-Wolf-Str. 31A
03042 Cottbus
Fon 0355 - 75 36 800
Fax 0355 - 75 36 80 29.

Schulleitung
Kaspar Kaiser
Stellvertreterin
Kerstin Havenstein
Sekretariat
Angelique Steinmetz

info[at]ev-gymnasium-cottbus.de
www.ev-gymnasium-cottbus.de

Christlich - musisch - weltoffen

Die Evangelische Schule Cottbus - Gymnasium verbindet christliche Bildung mit innovativer Pädagogik und musischem Profil. Die Schule startete im Schuljahr 2012/13 mit zwei Klassen, 35 Schülerinnen und Schülern und 10 Lehrerinnen und Lehrern. Das Gymnasium kooperiert mit der Kirchengemeinde, dem Cottbusser Konservatorium und dem Staatstheater.

Vorläufiger Standort der Schule ist das Gebäude des Max-Steenbeck-Gymnasiums. Bis zu den Herbstferien und dem Auszug des Max-Steenbeck-Gymnasiums in ein neues Gebäude werden beide Schulen den derzeitigen Standort nutzen. Endgültige Bleibe des Evangelischen Gymnasiums wird das Gebäude der ehemaligen Carl-Blechen-Grundschule in der Elisabeth-Wolf-Straße. Die Schule wird das Gebäude jedoch erst nach der Sanierung in zwei Jahren beziehen.

Das Evangelische Gymnasium in Cottbus will einen Farbtupfer in die Bildungslandschaft der Region setzen und an die Arbeit der Evangelischen Grundschule anknüpfen. Die Schule ist Bestandteil des öffentlichen Schulwesens und beruft sich auf die grundgesetzlich geschützte Trägervielfalt im Bildungswesen.

 

zurück