Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Elternstammtisch der Evangelischen Grundschule Zehlendorf

Der erste Elternstamm der neuentstehenden Evangelischen Grundschule Zehlendorf fand am Montag, den 22. Juni 2020, auf den Baugrundstück der Ludwigsfelder Straße 30 statt. Die ersten Interessierten erschienen, um sich über das Vorhaben zu informieren.

„Was zeichnet die neue Grundschule aus?“ und „Wie wird das Lernen mit neuen Medien, Theater und im Ökogarten aussehen?“ Diese und andere Fragen beantwortete die zukünftige Schulleiterin, Yvonne Barckhausen am Montagabend.

Die neuentstehende Grundschule soll mit zwei ersten Jahrgängen im August 2021 zunächst in einem Ausweichquartier starten. Zwei Jahre später zieht die Grundschule in Trägerschaft der Evangelischen Schulstiftung in der EKBO dann in den Neubau an der Ludwigsfelder Straße.

Die Elternstammtische sollen in regelmäßigen Abständen weiterhin stattfinden. Auch ein „Tag der offenen Tür oder Sommerfest“ ist nach den Ferien angedacht.

Wer sich für die neue Schule interessiert und seine Kinder in einer der beiden ersten Klassen anmelden möchte kann sich unter www.ev-schule-zehlendorf.de“ für das kommende Treffen anmelden. Hier finden Interessierte auch erstes Informationen zum Hintergrund und neuen Profil der Schule.