Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Evangelische Schule Köpenick gewinnt Drachenboot-Schulcup 2019

Bei der 14. Drachenboot-Meisterschaft der Berliner Schulen auf der Olympia-Regattastrecke Grünau am 17. Juni 2019 belegten die Achtklässler*innen der Evangelischen Schule Köpenick gleich zwei erste Plätze: Einen in ihrer Alterskategorie und einen im großen Finale aller Altersklassen.

Das 18-köpfige Team „ESKalation 8“ der Klasse 8a hatte zuvor hart trainiert. In einen dreitägigen Workshop eigneten sich die Mädchen und Jungen die nötigen Kompetenzen an, wobei der Schwerpunkt auf dem synchronen Zusammenspiel alle Teammitglieder lag.
Dabei konnten sie auf die Drachenbooterfahrung von Herrn und Frau Preußel (Eltern) zurückgreifen, die das Team drei Tage lang voller Engagement gemeinsam mit dem Klassenlehrer Herrn Harke begleiteten. So vorbereitet, gingen sie als klarer Gewinner aus der Berliner Schulmeisterschaft hervor.

Das Drachenbootrennen findet jährlich in Berlin-Grünau über eine Distanz von 200 Meter statt und wird von der Drachenboot Jugend Berlin e.V. veranstaltet.

Ein herzlicher Dank geht an den Arthur-Becker-Club Köpenick für die Vermietung des Drachenbootes, den Spree-Ruder-Club Köpenick für die Unterkunft während der Projekttage und an die Eltern für die finanzielle Unterstützung.