Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Geschäftsstelle begrüßt das neue Jahr

Der Neujahresempfang der Geschäftsstelle der Evangelischen Schulstiftung in der EKBO fand am 14. Februar 2020 im Evangelischen Zentrum statt, dem Sitz von Landeskirche und Geschäftsstelle.

Nach einer Andacht, die die Jahreslosung „Ich glaube; hilf meinem Unglauben“ aus dem Markusevangelium thematisierte, verabschiedete der Vorstandsvorsitzende Frank Olie die ehemalige Kuratoriumsvorsitzende Isolde Böhm.

Olie sagte: „Ich danke Ihnen für die Wertschätzung, die sie nicht nur dem Vorstand, sondern jeder einzelnen Mitarbeiterin und jedem einzelnen Mitarbeiter entgegen gebracht haben! Sie hatten neben Ihren regulären Aufgaben jeden im Blick!“

Im Anschluss begrüßte Olie auch den neuen Vorsitzenden Jost Arnsperger, der künftig die Geschicke des Kuratoriums der Stiftungsfamilie lenken wird. Der Vormittag endete mit einem kleinen Empfang, den der neue Kuratoriumsvorsitzende dazu nutzte, sich mit den Mitarbeiter*innen der Geschäftsstelle auszutauschen.