Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Mit Trommelschlägen in die Ferien

Anlässlich des Schuljahresendes wurde es in Schwedt einen Tag vor den Sommerferien richtig laut. Der Grund: Die rund 60 Trommler*innen der Evangelischen Grundschule Schwedt verabschiedeten sich vor zahlreichen Zuhörer*innen mit einem Trommel-Stück in die Ferien. 

Der Auftritt fand im Schulhof der Grundschule im Freien statt. Martin Osiecki der Leiter der „Trommelkids“ hatte den Auftritt vorbereitet und die Schüler*innen auch auf einer eigenen Trommel begleitet. Nach einem tosenden Applaus des Publikums dankte Schulleiterin Dreydorff den Kindern und den Zuhörenden und wünschte allen schöne und erholsame Ferien.