Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Neue Mitarbeiterin in der Abteilung Fundraising

Der Aufbau und die Förderung ehrenamtlichen Engagements wird immer wichtiger. Darum baut die Evangelische Schulstiftung in der EKBO ihre Abteilung Fundraising weiter aus.

Julia Grallert arbeitet seit März 2020 in der Abteilung Fundraising und Freiwilliges Engagement der Evangelischen Schulstiftung in der EKBO. Die 36-Jährige ist auf die Personalarbeit mit Ehrenamtlichen spezialisiert und bringt neun Jahre Erfahrung in der Werbung, Koordinierung und Betreuung von Freiwilligen mit. Außerdem engagiert sich die studierte Politikwissenschaftlerin und Sozialmanagerin selbst ehrenamtlich bei der Johanniter-Unfall-Hilfe, unter anderem als Trainerin für die Erste Hilfe und als Fachdozentin im Sanitätsdienst.

Frau Grallert baut als Teil der Stiftungsfamilie das freiwillige Engagement weiter aus und unterstützt die Leiterin der Abteilung, Maren Klückmann, in ihrer Arbeit. 

Julia Grallert erklärt: „Ich freue mich unsere Schulen und Fördervereine bestmöglich in ihrem Engagement zu unterstützen. Meine Hauptaufgabe sehe ich darin gute Ideen zu entdecken, zu fördern und ihnen bis zu ihrer Umsetzung auf den Weg zu helfen.“

Frau Grallert folgt damit Michaela Lindovsky nach, die 2019 die Stiftung verließ.