Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

ZEIT Karriere Award 2019 geht an die Evangelische Schulstiftung in der EKBO

Beim diesjährigen Karriere Award der ZEIT Verlagsgruppe für herausragende Stellen- und Imageanzeigen gewann die Evangelische Schulstiftung in der EKBO, die zum ersten Mal teilnahm, in der Kategorie „Beste Stellenanzeige“ den zweiten Platz.

Die Jury vergab am Donnerstag, dem 24. Oktober 2019, in der Schankhalle Pfefferberg in Berlin unter den Top-Nominierten insgesamt zwölf Auszeichnungen für herausragende Printanzeigen und Imagevideos.

Aus der Jurybegründung für die Evangelische Schulstiftung in der EKBO hieß es, der knapp formulierte Text stelle heraus, dass jemand gesucht wird, der sich voll einbringt in die Rolle, geprägt von Gestaltungsfreude und dem Wunsch, bei den Kindern Neugier aufs Lernen zu wecken: Das spricht die sogenannten Wissensarbeiter an. Auch der Hinweis, individuelles Lernen zu ermöglichen, greife ein aktuelles Thema der Bildung auf und zeige, dass die Evangelische Stiftung in der EKBO am Puls der Zeit agiere. Im Vordergrund der Anzeige steht ein Bildmotiv, das den künftigen Arbeitsalltag authentisch symbolisiere.

Am Wettbewerb teilnehmen konnten alle Einrichtungen aus den Branchen Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Medizin und Gesundheit, Öffentlicher Dienst, Vereine, Verbände und Non-Profit-Organisationen. Der erste Platz ging an das Krankenhaus Porz am Rhein, der dritte Platz an de LVR-Klinik Langenfeldt.
Den Sonderpreis für das beste Imagevideo erhielt der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD).

Namenhafte Teilnehmer wie z. B. die AXA-Versicherung hatten sich um den Preis beworben.

Eine Vorauswahl der über 120 Einsendungen wurde von einer namhaften, vierköpfigen Fachjury getroffen: Prof. Dr. Uwe Kanning, Professor für Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Osnabrück; Rotraud Diwan, Geschäftsführerin Hi! Employer Strategies; Stefan Wegner, Geschäftsführer Scholz & Friends Agenda sowie Daniela Chikato, Geschäftsführerin der Chikato Sales + Recruitment Consulting GmbH.

Die Gewinner wurden anschließend aus einer Liste der jeweils fünf Top-nominierten Einreichungen pro Kategorie im Rahmen eines öffentlichen Onlinevotings mit über 3.000 Teilnehmern gewählt.

Der ZEIT Karriere Award 2019 wurde bereits zum fünften Mal verliehen.