Diese Webseite nutzt Cookies

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.
Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Gesundes Arbeiten im Hort

Im Team Lösungen entwickeln

Tom läuft weinend durch den Flur und Charlotte fegt vor Wut alle Bücher vom Tisch. Rosas Papa steht in der Tür, und hat nur kurz mal eine Frage und der Bericht muss heute auch noch geschrieben werden. Die Arbeit in den Horten ist oft belastend. Was hilft: mit den Kolleg*innen reden und sich austauschen.
Das Hort-Team der Evangelischen Grundschule Wilmersdorf machte sich gemeinsam auf den Weg. In sieben extern moderierten Sitzungen legten die Teilnehmer fest, welche Bedingungen gesundes Arbeiten möglich macht.

Was lässt sich anders organisieren? Was müssen wir konzeptionell ändern? Diese Fragen standen im Vordergrund. Weitere Themen waren die Zusammenarbeit mit dem Lehrerkollegium und den Eltern. Ergebnis: dem Team gelang es, klare Strukturen für die Arbeit im Hort für sich fest zu schreiben und nach außen zu kommunizieren. Besonders wirkungsvoll unter den Neuerungen empfanden die Pädagog*innen die entspanntere Zeitstruktur im Hort.

Diese Schulen haben schon an dem Thema gearbeitet.
Wenn Sie sich für dieses Thema interessieren, erfahren Sie hier mehr.

zurück